Freitag, 22. November 2013

Weihnachtskleid-Sew-Alon Teil 1


http://memademittwoch.blogspot.de/2013/11/weihnachtskleid-sew-along-anmeldung.htmlIch hab mich doch noch entschlossen am
teilzunehmen. Die ganze Woche habe ich darüber nachgedacht, ob ich mitmachen soll oder nicht, weil ich ein bißchen Angst habe, den Zeitplan nicht einhalten zu können. Aber es ging mir halt nicht aus dem Sinn mitzumachen und so schließe ich mich noch schnell an und schau mal wie weit ich komme... 
Jetzt bin ich schon ein wenig aufgeregt... aber schön aufgeregt.

Der WKSA (es gibt halt für alles Abkürzungen... macht es ja auch einfacher) wird von Katharina ausgerichtet. Vielen Dank dafür!






Ich möchte mir allerdings kein Kleid nähen sondern lieber eine Hose und ein passendes Oberteil und zwar aus diesen beiden Stoffen:


Der rechte Stoff ist ein grauer Hosenstoff, der linke Stoff ist etwas durchsichtig und "flatterig". Das Rot der Blätter ist etwas kräftiger als auf dem Foto.

Für die Hose habe ich mir diesen Schnitt ausgesucht, in der Hoffnung, er ist nicht zu schwer zu nähen (aber es steht ja Burda Easy drüber - na mal sehen):




















Bei dem Schnitt für das Oberteil bin ich echt unentschlossen, zumal die Stoffmenge nicht so groß ist:
Ich würde so etwas hier schön finden:

http://www.burdastyle.de/burda-style/plus/tunika-tuniken_pid_279_4328.html
Burda Tunika
http://www.burdastyle.de/burda-style/damen/tunika-tuniken_pid_186_3422.html

http://www.burdastyle.de/burda-style/damen/bluse-bindeband-am-ausschnitt-blusen_pid_185_7756.html




Na ja, ich werde mich morgen noch mal inspirieren lassen.

Nun verlinke ich mich noch mal schnell als 173.(!!!!) Teilnehmerin des "Weihnachtskleid-Sew-Alon". Ich bin schwer beeindruckt von der großen Teilnehmerzahl und wünsche uns allen viel Spaß beim Nähen und Tüffteln.

Viele Grüße,
tabiwa



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Vielen Dank.